Allgemein

[Ankündigung] Themenmonat HateSpeech und Sprechen im Netz

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch meinen ersten Themenmonat ankündigen. Am 1. Juni soll es losgehen und einen Monat lang möchte ich mich – und euch – mit dem Thema HateSpeech und Sprechen im Netz beschäftigen.

Warum HateSpeech?

Im letzten Jahr gab es an der Uni Leipzig eine kleine Vortragsreihe zu HateSpeech, bei der ich zwei Veranstaltungen besucht habe. Es ging um Medienpädagogik, aber auch darum, wie sich die Arbeit verändert, wenn man als Medienschaffender, also vor allem als Redakteur oder Journalist, HateSpeech ausgesetzt ist. Ich fand das Thema sehr, sehr spannend und mich interessierte besonders, wie das Thema auf Blogger bezogen werden kann. Angeregt durch die Vorträge habe ich die Sozialen Medien ganz neu beobachtet.

Was wird es geben?

Ich werde euch natürlich ein paar Bücher vorstellen – Überraschung! 🙂

Aber es wird noch mehr geben: Ich möchte mich ein wenig mit den rechtlichen Hintergründen befassen, außerdem ein paar Gedanken zu Medienpädagogik mit euch austauschen und natürlich werde ich auch immer wieder andere Stimmen zulassen. Besonders Betroffene sollen bei mir die Möglichkeit bekommen, zu schildern, wie sie den Umgangston im Netz wahrnehmen. Viele weitere Hintergründe sollen dazu kommen. Wenn ihr noch Ideen habt oder euch etwas fehlt, lasst es mich gerne wissen!

Kann man mitmachen?

Ich bitte darum 😀 Ich möchte mit euch in den Kommentaren diskutieren, aber natürlich freue ich mich auch, wenn ihr das Thema auf eurem Blog oder in den Sozialen Medien aufgreift. Wer Lust hat, sich mit einem kompletten Beitrag zu beteiligen, kann sich gerne noch bei mir melden, damit ich euch für den Monat einplanen kann.

In einem Beitrag, der ab dem 1. Juni auch oben in meinem Menü verlinkt werden wird, werde ich zudem alle einzelnen Beiträge sammeln, die veröffentlicht wurden!

Ich freue mich schon auf die Diskussionen 🙂


Information: 

Dieser Beitrag wurde in einer alten Version gestern Nacht bereits automatisiert veröffentlicht. Falls ihr nun also zweimal eine Mail erhaltet, bitte ich um Entschuldigung. Der Themenmonat war eigentlich für Mai geplant, ich bin nun jedoch gezwungen, ihn aus verschiedensten Gründen zu verschieben!

15 Kommentare

  • Janna | KeJas-BlogBuch

    Immer wieder ein wichtiges Thema, bin manchmal wirklich erschrocken wie manche miteinander kommunizieren! Kerstin und ich hatten vor geraumer Zeit mal was dazu gepostet (#NoHateSpeech) und ich bin gespant was da alles von dir auf deinem Blog kommt!

    Hab einen mukkeligen 1. Mai!

    • Jennifer

      Hi Janna,
      oh, da muss ich mal bei euch gucken, vielleicht finde ich da noch Inspiration! 🙂

      Ja, ich bin auch immer wieder überrascht und betroffen. Lese in letzter Zeit sehr sorgfältig die ganzen Kommentare. Das ist teilweise so furchtbar. Ich hab aber inzwischen auch einige gute Bücher zu dem Thema gelesen. Ich freue mich richtig auf den Monat und erhoffe mir viele Kommentare

      Dir auch einen mukkeligen 🙂 Tag!
      Jennifer

    • Jennifer

      Hallo Elena,
      schön, dass das Thema dich anspricht! Falls du Inspiration oder Buchtipps brauchst, lass es mich gerne wissen. Ich bin noch mittendrin im Gedanken machen und teile gerne meine Impulse, denn alle werde ich sicher nicht umsetzen können!
      Viele Grüße
      Jennifer

  • Isabell

    Hey 🙂
    Das klingt wirklich nach einer sehr interessanten Idee zu einem sehr wichtigem Thema. Es ist doch wirklich erschreckend, wie Menschen (besonders online) miteinander kommunizieren.
    Ich werde ganz sicher bei dir vorbeischauen und bin schon ganz gespannt auf deine Beiträge.

    Liebe Grüße
    Isabell

    • Jennifer

      Liebe Isabell,

      das freut mich sehr!
      Ja, gerade in den sozialen Netzwerken erlebe ich das immer wieder! Auf Blogs selbst ist der Umgangston ja glücklicherweise immer noch sehr freundlich.
      Ich hab ein paar schöne Bücher, die ich vorstellen möchte und auch Ideen für ganz viele Beiträge, mal sehen, was davon ich zeitlich alles umsetzen kann 😉
      Viele Grüße
      Jennifer

  • Julia

    Hallo Jennifer!
    Ich bin schon sehr gespannt auf deine Beiträge und werde es hoffentlich fleißig verfolgen können!
    Alles Liebe,
    Julia

    #litnetzwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.