• Über das Lesen mehrerer Bücher gleichzeitig

    Ich habe in letzter Zeit häufig über eine Eigenart von mir nachgedacht: Ich lese mehrere Bücher parallel. Ständig. Parallellesen Was und vor allem wie viel ich lese, hängt enorm von meiner Leselaune ab.…

  • Aufkleber auf Büchern

    Mühsam abknibbeln oder stolz präsentieren? Sicher kennt ihr das alle: Ihr kauft ein Buch, dessen Vorgänger schon mal auf der Spiegelbestseller-Liste landete, dessen Autor irgendein anderes tolles Buch geschrieben hat oder nominiert für…

  • Wer liest eigentlich all die Rezensionen?

    Heute möchte ich euch einmal eine Frage stellen, die ich mir schon länger stelle: Welche Rezensionen lest ihr gerne? Es soll im folgenden nicht darum gehen, aus welchem Genre ihr Rezensionen lest (zB…

  • [Fundstück] Es fängt mit Lesen an

    Die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn wollen die Bedeutung des Lesens an Kinder und Jugendliche herantragen. Dazu haben sie eine neue Kampagne gestartet, die an Bahnhöfen Kinder und Jugendliche lesend zeigt. Gestartet…

  • Regentropfen an der Fensterscheibe

    Wo ist bloß der Sommer hin? Ständig klopft der Regen ans Fenster. So macht die Büroarbeit gleich noch weniger Spaß. Dennoch wollte ich meine Mittagspause nicht ungenutzt lassen und habe mal ein bisschen…

  • Wie werden wir in Zukunft lesen?

    Hallo liebe Büchersüchtige da draußen, Felia von Liberary of worlds hat vor kurzem ein paar Zukunftsversionen über die Entwicklung des Buchs vorgestellt. Darunter auch die, dass Bücher in Zukunft nicht mehr gedruckt werden, weil…

  • Bücher und Nebenbücher

    Hallo liebe Büchersüchtige, lest ihr manchmal mehrere Bücher zeitgleich? Natürlich meine ich damit nicht, dass ihr nach jedem Kapitel das Buch wechselt. Ich habe immer einen kleinen Stapel Bücher im Wohnzimmer liegen, in…

  • Warum ich keine Verlagsvorschauen lese

    Vor kurzem bin ich beim Buchperlenblog über eine Herbstvorschau gestolpert. Eine Herbstvorschau im Mai? Von der Verlagsseite her verstehe ich das sogar: Die Verlage denken in Zeiträumen bis zur nächsten Messe, das heißt…