Veranstaltungshinweis

#Museumsnacht – 7x Umweltbewusstsein für Leipzig

Morgen, am 11. Mai, ist wieder Museumsnacht in Leipzig und Halle. Letztes Jahr habe ich euch bereits 5 Besuchtipps rund um Sprache und Buch gegeben, die immer noch aktuell sind. Dieses Jahr möchte ich – inspiriert durch den Aktionsmonat #Umweltliebe von Mareike – ein paar Besuchstipps rund ums Thema Umwelt, Nachhaltigkeit und Biologie sammeln!

Link direkt zur Programmseite für die Museumsnacht immer hinter dem Titel.


Sächsisches Apothekenmuseum Leipzig

Im Apothekenmuseum kann man einiges über Pflanzen und ihre Wirkstoffe lernen. Dabei lassen sich aus vielen Pflanzen Badezusätze und Tees herstellen, was sich vor Ort direkt im Kleinen ausprobieren lässt. Außerdem gibt es einiges Lehrreiches zur Heil- und Arzneipflanze 2019 zu erfahren: Johanniskraut und Weißdorn!

Naturkundemuseum Leipzig

Im Naturkundemuseum dreht sich in dieser Nacht alles um Käfer und andere Krabbeltiere! Außerdem kann man auch hier einiges über Pflanzen erfahren, allerdings eher über die, die beim Anfassen jucken wie die Brennnessel.

Botanischer Garten der Martin-Luther-Universität Halle

Auch in Halle kann man sich einige Pflanzen ansehen und zwar im Botanischen Garten. Um 19 und um 20 Uhr startet jeweils eine einstündige Führung durch die Welt der Pflanzen.

Botanischer Garten der Universität Leipzig

Im Botanischen Garten Leipzigs dagegen kann man sich um 19, um 20 und um 21 Uhr die Sukkulenten und Kakteen in einer Führung näher bringen lassen. Im gesamten restlichen Botanischen Garten gibt es außerdem Licht-Installationen.

Psychatriemuseum Leipzig

Im Psychatriemuseum kann man einiges über gute und schlechte Träume lernen. Um 19 und 20 Uhr gibt es darüber hinaus Kurzführungen in den Garten, die sich besonders den „Garten im Wandel“ ansehen.

Kunstmuseum Moritzburg Halle

In einer Ausstellung widmet man sich hier der Frage, wie sich Naturdarstellungen in der Kunst gewandelt haben. Um 18:30 Uhr geht es ums Tier in der Moderne, um 19:30 Uhr beschäftigt man sich mit Pflanzen in der Moderne.

Mineralogisch-petrographische Sammlung der Universität Leipzig

Um 19 und um 21 Uhr wird in Kurzvorträgen der Faszination von Elfenbein und Imitaten nachgegangen. Den Unterschied zu erkennen fällt nicht so leicht, doch es ist machbar!


Museumsnacht am 11. Mai 2019 ab 17:30 Uhr
Informationen und Programm, Karten vorab oder an der Abendkasse

190121_MuNa2019_Pressebild_1200px_quer_RGB.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.