• [Montagsfrage] Ist Buch lesen oder Buch hören das gleiche?

    Als ich vor gut einem Jahr anfing zu Bloggen half mir die Montagsfrage sehr eine Routine für mich zu entwickeln. Sie lehrte mich erste kürzere Beiträge zu schreiben und mit ihren immer neuen Fragen zum Lesen oder anderen Bereichen das Buch betreffend kamen mir viele Ideen, womit ich mich auf meinem Blog beschäftigen könnte. Irgendwann hatte ich so viele Ideen für Beiträge und Bücher, die ich vorstellen wollte, dass mir die Montagsfrage zu viel wurde und ich lange keine Energie mehr für sie hatte. Nun ist mein Blog umgezogen, mir selbst fehlt nach drei Monaten Praktikum viel Routine, da Beiträge unregelmäßiger kamen, und irgendwo weiß ich gerade nicht recht, in…

  • [Gedanken] Über die DSGVO und Verantwortung

    Am letzten Wochenende habe ich begonnen, mich in das Thema DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) einzulesen. Ich möchte natürlich, dass mein Blog ab dem 25. Mai 2018, wenn die Verordnung in Kraft tritt, rechtskonform ist. Ich will, dass ich keine Angst vor Abmahnanwälten haben muss und da geht es mir wohl wie jedem anderen Blogger. Nun lese ich also, was ich tun muss, um alles nötige umzusetzen. Ich schaue in Checklisten und recherchiere Abkürzungen und Fachworte. Und stelle fest: Da werden aber verdammt viele Daten gesammelt. Und zwar von diversen Firmen. Von weit mehr als ich gedacht hätte. Auf meinem Blog. Mit dem Aufruf jedes Beitrags von mir. Und das ist dann doch…