• [Veranstaltung] Lesende gesucht!

    Für den 26. Juni 2018 um 20 Uhr organisieren wir im Rahmen des Kollektiv-Festivals eine Lesung. Das Kollektiv-Festival ist ein inklusives, antirassistisches Festival des StudierendenRat der Uni Leipzig. Weitere Informationen zum Festival erhaltet ihr hier, derzeit gibt es vor allem noch viele Informationen zum letztjährigen Festival. Wir, das sind der Fachschaftsrat Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (FSR DaF/Z) und der Fachschaftsrat Germanistik (dem ich selbst angehöre), und wir wollen euch: Für unsere Lesung suchen wir noch engagierte und motivierte Lesende, die ihre Texte vortragen wollen! Anmelden können sich Interessierte noch bis 4. Juni. Und hier gibt’s nochmal die Fakten, alle Nicht-Lesenden sind natürlich gerne eingeladen, sich den Termin trotzdem zu merken:…

  • LeseLust Leipzig e.V. sucht Unterstützung

    Der Verein LeseLust Leipzig sucht für das Vorlesefestival „LeseLust im August“ 2018 noch Unterstützung. Es geht um ein semesterbegleitendes Praktikum von 2-4 Wochenstunden Bibliothekssprechzeiten sowie Teamtreffen und natürlich Vollzeit in der Festivalwoche. Umgerechnet ist es vergleichbar mit einem 6 -wöchigen Praktikum. Wer also Lust hat, ein wenig hinter die Kulissen eines kleinen Festivals zu schnuppern und dabei ein tolles Festival für Kinder mitzuorganisiern, sollte sich unbedingt bei Isabell melden! 🙂 leselustleipzigpraktikumsausschreibung2018 Seit 2006 engagiert sich LeseLust Leipzig e.V. für die Leseförderung von Kindern im Alter von 3 –12 Jahren. Wir möchten Kinder für das Medium Buch begeistern. […] Egal ob phantastisch, abenteuerlich oder amüsant – Geschichten sind etwas Wunderbares! Daher…