• [Fundstück] Es fängt mit Lesen an

    Die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn wollen die Bedeutung des Lesens an Kinder und Jugendliche herantragen. Dazu haben sie eine neue Kampagne gestartet, die an Bahnhöfen Kinder und Jugendliche lesend zeigt. Gestartet ist das Ganze schon am 1. August.  An folgenden Bahnhöfen sollen die Plakate zu sehen sein: Frankfurt, Hamburg, Bremen, Leipzig, Halle, Dresden, Berlin, Stuttgart, München, Nürnberg und Bielefeld „Es fängt mit Lesen an“ „Es fängt mit Lesen an“, so lautet die neue Initiative der Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung, die am 1. August startet. Dabei zeigen Werbemotive junge Menschen beim Lesen in alltäglicher Umgebung. [weiterlesen auf Börsenblatt.net] Hat jemand schon Plakate an Bahnhöfen hängen sehen?…